Honigmousse mit Erdbeersauce


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Vanilleschote
    250 ml Milch
    50 g Honig
    2 Blatt Gelatine
    20 g Vanille-Puddingpulver
    1 Dotter
    250 ml Schlagobers
    Rum

    Sauce:
    130 g Erdbeeren
    1 Pckg. Vanillezucker
    Zitronensaft

  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Die Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. 180 ml von der Milch mit dem Vanillemark, Honig und einer Prise Salz aufkochen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

Die restliche Milch mit dem Puddingpulver und den Dottern versprudeln, in die kochende Milch gießen und unter ständigem Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Die Gelatine in der Creme auflösen und auskühlen lassen. Die Creme darf aber nicht ganz fest werden.

Das Obers schlagen. Die Vanillecreme mit etwas Rum und dem Schlagobers vermischen. Mousse mit Folie zudecken und ca. 4 Stunden kühl stellen.

Für die Sauce die Erdbeeren waschen und zusammen mit dem Vanillezucker und dem Zitronensaft pürieren.

Aus dem Mousse Nockerln ausstechen und mit der Erdbeersauce servieren.






probieren sie auch noch



mehr rezepte