Bröselpudding


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 140 g Zucker
    4 Eier
    150 g Biskottenbrösel
    Saft und Abrieb einer halben Bio Zitrone
    Prise Salz





zubereitung

Eier trennen, Dotter mit Zucker, Zitronensaft und -abrieb schaumig schlagen, Eiklar mit Prise Salz steif schlagen, abwechselnd mit den Bröseln unterheben.
Puddingform oder kleine Förmchen ausfetten, Masse einfüllen, in eine ausreichend große Pfanne 3-Fingerhoch Wasser geben, Förmchen oder Puddingform hineinstellen und rund 1 h im Rohr kochen. Stürzen, mit Vanillesauce oder Chaudeau übergießen, für Kinder auch Fruchtsaft.








probieren sie auch noch



mehr rezepte