Espresso


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen


zubereitung

1

Der Espresso ist eine aus Italien (Mailand) stammende Zubereitungsart für Kaffee. Man nimmt dunkel geröstete Kaffeebohnen und mahlt diese sehr fein. Danach wird heißes Wasser mit hohem Druck durch das feine Kaffeemehl gepresst.
Durch die dunkle Röstung enthält das Kaffeemehl für den Espresso weniger Koffein als die gleiche Menge für Filterkaffee.

2

Dadurch gewinnt man einen sehr konzentrierten Kaffee mit einer hellbraunen Schicht - der Crema. Der Espresso wird in den typischen kleinen, dickwandigen Tassen, die vorgewärmt sind, serviert. Die Menge beträgt rund 40 ml. Ein Glas Wasser wird meistens dazu angeboten. 30 Sekunden soll die Durchlaufzeit für einen Espresso sein, damit bekommt man eine perfekte Tasse Kaffee.

 

 

Tipp: 

 

Weitere Kaffee Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte