Hirschbraten


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Hirschkeule
    80 g Speck
    Salz
    2 Karotten
    1 kleines Stück Sellerie
    2 Zwiebeln
    1 EL Trockenpilze
    5 Gewürzkörner
    2 Nelken
    1/2 Lorbeerblatt
    1/2 Zitrone
    2 Teelöffel Stärkemehl
    1 Glas Rot- oder Weißwein



zubereitung

Das gut geklopfte Fleisch spicken und salzen. Ringsum anbraten, erst dann Gemüsewürfelchen, Gewürze und Zitronen scheiben, ohne Schale und Kerne, dazugeben. Während des Garens häufig mit dem Bratsatz begießen und etwas siedendes Wasser auffüllen. Das gare Fleisch warm halten, den Bratsatz durchseihen, mit kalt angerührtem Stärkemehl binden und mit Wein abschmecken. Das Gemüse kann auch wegbleiben.






probieren sie auch noch



mehr rezepte