Apfelnockerln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 300 g Mehl
    60 g Butter
    2 Eier
    Salz
    ca. 1/4 l Milch

    500 g Äpfel
    1 EL Butter
    ev. etwas Zucker und Zimt zum Bestreuen




zubereitung

Für den Eiernockerlteig Mehl sieben, salzen, flüssige Butter, Eier und soviel Milch dazu, dass ein feiner Eiernockerlteig entsteht. Ausreichend Wasser aufstellen, salzen und Nockerln einige Minuten köchelnd garen. Herausnehmen, abschrecken.
Äpfel waschen, ev. schälen, Kerngehäuse entfernen, blättrig schneiden. Butter erhitzen und Äpfel und Nockerln dazu und noch wenige Minuten dünsten.
Tipp: Wer mag, mit Zucker und Zimt bestreuen.
 








probieren sie auch noch



mehr rezepte