Herzhafter Brotbraten


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 600 g Schweinsbraten (Schopf, Nacken, Schulter)
    Schwarzbrot gerieben
    3 Knoblauchzehen
    1 EL Schweineschmalz oder Öl


    Salz, Pfeffer, Kümmel, würzigen Senf
  • Nur 1 Euro pro Tag



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Knoblauchzehen schälen, pressen


zubereitung

1

Fleisch mit Salz und Pfeffer, Knoblauch rundum einreiben und mit Kümmel bestreuen.

2

Schmalz in Pfanne geben, Fleisch einlegen und im Rohr knusprig braten. Immer wieder mit Wasser untergießen. Fleisch hin und wieder wenden.

3

Nach knapp einer Stunde Garzeit Fleisch mit Senf einstreichen und mit den Schwarzbrotbröseln rundum bedecken und andrücken. Fleisch nochmals rund 15 Minuten braten, bis die Bröselmasse schön knusprig ist.

4

Mit einem Sägemesser Braten in Scheiben schneiden.

Tipp: Altbackenes Brot verwenden. Gute Restlverwertung!

Weitere Braten Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte