Beize gekocht


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1/8 l Essig
    1/8 l Wasser
    Wurzelwerk
    1 Zwiebel
    Lorbeerblatt
    Thymian
    Pfefferkörner
    Wacholderbeeren


zubereitung

Essig mit Wasser, dem blättrig geschnittenen Wurzelwerk und den Gewürzen gekocht. Überkühlen lassen und über das gesalzene Fleisch gießen. Das Fleisch muss vollkommen bedeckt sein. So hält das Fleisch bis zu einer Woche. Im Sommer muss die Beize alle 2 Tage abgegossen, neu aufgekocht, überkühlt und wieder über das Fleisch gegossen werden.




nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte




HelloFresh.at - Jetzt bestellen!