Dorade-Gemüse Eintopf


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Doradenfilets
    1 St. Fenchel
    2 Zwiebeln
    5 Knoblauchzehen
    1 Staudensellerie
    1 l Gemüsebrühe
    5 EL Öl

    Salz, Pfeffer, Koriander, Kümmel, Honig, Petersilie, Ingwer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel, Knoblauch schälen, hacken, Gemüse waschen, putzen, hacken


zubereitung

1

Öl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, Gemüse beigeben und fünf Minuten andünsten lassen. Salzen und pfeffern. Einen Esslöffel gestoßenen Kümmel, etwas frisch geschnittenen Koriander, wenig feinst geschnittenen Ingwer dazugeben.

2

Mit Suppe aufgießen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss die Fischfilets dazugeben. Mit 1 TL Honig und der geschnittenen Petersilie verfeinern.

3

Zugedeckt 10-15 Minuten köcheln lassen. Ev. noch mit Salz nachwürzen.

Tipp:  Die Dorade ist vielleicht noch besser unter Goldbrasse bekannt. Eine Dorade wiegt ca. 2,5 kg.

Weitere süße und pikante Eintopf Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte