Gebackene Erdäpfelnockerln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Erdäpfeln
    80 g Mehl, griffig
    2 Eier
    Fett zum Herausbacken

    Salz, Muskatnuss, MS Backpulver


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Erdäpfeln waschen


zubereitung

1

Erdäpfeln gar kochen, schälen, passieren.

2

Mit Salz, Backpulver, Prise Muskatnuss, Mehl und Eiern zu einem Teig verarbeiten. Eine Rolle formen und Nockerln davon abschneiden.

3

Fett erhitzen und Nockerln rasch goldbraun herausbacken.

Tipp:  Diese Nockerln sind als Beilage zu Saucengerichten sehr gut, aber auch als vegetarisches Gericht mit Salat oder Gemüse. Dafür nehmen Sie die doppelte Masse.

Weitere Erdäpfel Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte