Gewürzbusserl


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 160 g Rohrohrzucker
    2 Eier
    Prise Salz
    etwas Zimt, Muskatnuss ger., Ingwerpulver, Nelkenpulver (fertiges Lebkuchengewürz)
    50 g gehacktes Orangeat, 50 g gehacktes Zitronat
    100 g ger. Mandeln
    Oblaten




zubereitung

Zucker und Eier schaumig schlagen, alle übrigen Zutaten unterrühren. Oblaten auf Backblech legen, kleine Häufchen darauf geben und anfangs mit höherer Hitze backen, nach einiger Zeit mit der Hitze runtergehen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte