Geeiste Gurkensuppe mit Dill


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 kleine Salatgurken
    500 ml Gemüsefond
    1 Becher Joghurt
    1 Becher Crème fraîche
    Salz, Pfeffer
    1 Schuss Zitronensaft
    Gehackter Dill

    Gurkenwürfel als Einlage



  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Gurken waschen, schälen, längs halbieren, entkernen und in Würfel schneiden, mit dem Gemüsefond aufmixen. Joghurt und Crème fraîche untermengen, salzen, pfeffern und Zitronensaft beifügen. Gut verrühren, Dill dazugeben und die Sommersuppe kalt stelen, damit sie eiskalt serviert werden kann.
Kleine Gurkenwürfel als Einlage hineingeben.








probieren sie auch noch



mehr rezepte