Gegrillte Garnelen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 16 Riesengarnelen
    40 g Butter
    Salz, Knoblauchpulver, gemahlener Koriander, Knoblauchpulver
    4 Zwiebeln
    100 g Hamburgerspeck

    1 EL Öl
    1 EL Balsamico
    Salz, Pfeffer





zubereitung

Die Garnelen aus der Schale brechen und den Darm entfernen. Die Butter schmelzen und die Garnelen damit bestreichen. Die Gewürze gut miteinander vermischen und darüberstreuen.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen. Die Zwiebel vierteln, den Knoblauch halbieren. Den Speck in dünne Streifen schneiden.

Die Garnelen abwechselnd mit Speck, Zwiebel und Knoblauch auf kleine Spieße stecken und auf dem Grill ca. 10 MInuten auf beiden Seiten grillen. Öl, Balsamico mit Salz und Pfeffer vermischen und die Garnelenspieße während des Grillens damit bepinseln.







probieren sie auch noch



mehr rezepte