Himbeer-Tiramisu


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Himbeeren
    500 g Mascarpone
    250 g Joghurt
    2 EL Staubzucker
    1 P. Vanillezucker
    1 P. Biskotten (Löffelbiskuit)
    125 ml Himbeergeist
    2 Blatt Gelatine




zubereitung

Mascarpone mit Joghurt verrühren, Staubzucker unterrühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in wenig warmen Wasser auflösen und einrühren. 10 ganze Himbeeren als Garnitur zur Seite legen. Die restlichen Himbeeren mit Vanillezucker vermischen.
Kastenform mit Folie auslegen und eine Lage Biskotten hinein legen, mit etwas Himbeergeist beträufeln, mit Creme bestreichen und mit Himbeeren belegen. Danach wieder eine Lage Biskotten darauf geben und Vorgang wiederholen. Mit einer Schicht abschließen, mit Frischhaltefolie bedecken und einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren stürzen, Folie entfernen und mit ganzen Himbeeren dekorieren.








probieren sie auch noch



mehr rezepte