Hascheepofesen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Semmeln oder 8 St. Weißbrot
    300 g Restlfleisch
    2 Eier
    100 ml Milch
    Brösel
    Fett zum Herausbacken

    Salz, Pfeffer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen Fleisch fein hacken oder durch Fleischwolf drehen


zubereitung

1

Semmeln auseinanderschneiden, mit Haschee füllen, gut zusammendrücken.

2

Semmeln in Milch und Eier tauchen, in Bröseln panieren, in heißem Fett herausbacken.

Tipp: Diese Pofesen sind auch als Suppeneinlage geeignet. Dazu einfach halbieren oder vierteln. Mit Salat ist es auch eine gute und günstige Hauptmahlzeit.

 Weitere Pofesengerichte finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte