Jägerschnitzel


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Rindschnitzel
    50 g Selchspeck
    1 EL Mehl
    50 g Schmalz
    40 g Butter
    100 g Wurzelwerk
    1 kleine Zwiebel
    10 Kapern
    1/8 l Rotwein
    1 Schuss Zitronensaft
    Etwas Suppe oder Gemüsebrühe zum Aufgießen

    Salz, Pfeffer, 2 Pimentkörner, 1 Lorbeerblatt, Thymian


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Fleisch zuputzen, Wurzelwerk putzen, Zwiebel schälen, in Stücke schneiden


zubereitung

1

Fleisch in Schnitzel schneiden, vorsichtig klopfen, leicht salzen, mit Speckstreifen spicken. Schnitzel in Mehl wenden.

2

Schmalz erhitzen, Schnitzel rasch auf beiden Seiten herausbraten.

3

In Kasserolle Butter erhitzen, Wurzelwerk und Zwiebel anrösten. Fleisch einlegen, Pimentkörner und andere Gewürze und Kräuter beifügen. Mit Flüssigkeit untergießen und im Rohr weich dünsten.

4

Schnitzel herausnehmen, Saft mit wenig Mehl stauben (kann man auch weglassen), mit etwas Suppe aufgießen Mit Salz abschmecken. Sauce abseihen, mit Kapern, 1 TL Zitronensaft und Rotwein beifügen. Fleisch einlegen, kurz köcheln lassen und anrichten.

Tipp:  Weitere Jägerrezepte finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte