Nougatkugeln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 100 g Rohrzucker
    100 g Haselnüsse
    3 Rippen Vollmilchrkuvertüre
    3 EL Süßrahm
    1 Stamperl Rum

    Schokoladeglasur
    Haselnuss zum Dekorieren

    Papierformen

    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten vorbereiten


zubereitung

1

Zucker in Topf bräunen. Haselnüsse im Ganzen beifügen, durchrühren, auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben.

2

Nach dem Abkühlen fein reiben, mit den anderen Zutaten zu einer kompakten Masse verarbeiten.

3

Kugeln formen, in Glasur tauchen, etwas antrocknen lassen, mit Haselnuss* dekorieren in Papierformen setzen.

Tipp: * Haselnüsse auf Blech legen, im Rohr rund 10 Minuten leicht anrösten, in sauberes Geschirrtuch geben und mit dem Rollholz auf und ab rollen, dass sich die Schalen lösen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte