Kräutertarte


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 150 g Mehl, glatt
    100 g Butter
    3 Eier
    1 Handvoll Petersilie, Basilikum, Kerbel
    1 mittlere Zwiebel, 4 Knoblauchzehen
    1 Becher Sauerrahm, 1 Becher Crème fraîche
    150 g geriebenen Hartkäse
    4 EL ÖL

    Salz, Pfeffer, Muskat


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen und abwiegen, Zwiebel und Knoblauch schälen, Kräuter waschen, trocknen, Tarteform leicht ausfetten


zubereitung

1

Aus Mehl, Butter, einem Ei und Prise Salz rasch einen glatten Teig verkneten. Mit Frischhaltefolie einwickeln und eine halbe Stunde im Kühlschrank rasten lassen.

2

Teig auswalken, in die Form legen und einen Rand hochziehen. Mit einer Gabel Teig einstechen, noch 15 Minuten rasten lassen. Teig mit Backpapier belegen und Linsen darauf legen. Teig bei 190 °C rund 15 Minuten blind backen.

3

Kräuter, geriebenen Hartkäse, Öl, Zwiebel und Knoblauch cuttern, mit Salz und Pfeffer, Prise Muskat würzen. Eier mit Sauerrahm und Crème fraîche verrühren.

4

Kräutermasse auf den Teig verteilen, Sauerrahmmasse über die Kräuter verteilen, etwas salzen und pfeffern. Bei 200 °C rund 15 Minuten backen.

Tipp: Weitere Tarterezepte finden Sie hier.






nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte




HelloFresh.at - Jetzt bestellen!