Karfiolgratin mit Rindszunge


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 Karfiolkopf
    250 g Rindszunge, geräuchert
    Semmelbéchamel
    100 g Weißbrotbrösel
    120 g geriebenen Parmesan
    Butterflocken zum Bestreuen

    Salz, Pfeffer



vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Karfiolkopf 30 Minuten vorher in kaltes Salzwasser einlegen, Parmesan reiben, Form mit Butter ausstreichen


zubereitung

1

Karfiolkopf aus dem Salzwasser nehmen, abwaschen und die Röschen abzupfen oder abschneiden. Röschen blanchieren und danach in die Form legen.

2

Die geräucherte Zunge klein schneiden und auf die Karfiolröschen verteilen.

3

Semmelbéchamel lt. Rezept herstellen und die Karfiolmasse damit übergießen. Weißbrotbrösel und geriebenen Parmesan nacheinander auf die Masse streuen. Mit Butterflocken abschließen.

4

Im Rohr bei 220 °C Oberhitze oder Grillfunktion goldbraun überbacken.

Tipp: Weitere Karfiol Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte