Kaiserschmarren   


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1/8 l Milch
    3 EL Sauerrahm
    5 Eier
    15 dag Mehl
    6 dag Zucker
    Etwas Kristallzucker zum Karamellisieren
    ev. Rosinen in Rum eingeweicht
    Butter-Ölgemisch oder Butterschmalz zum Herausbacken
    Staubzucker zum Bestreuen


zubereitung

Geben Sie Milch, Mineralwasser, Sauerrahm, Dotter, Zucker und Prise Salz in eine Schüssel und schlagen Sie es mit dem Schneebesen. Geben Sie langsam das Mehl dazu und rühren Sie weiter. Rosinen nach Bedarf. Jetzt schlagen Sie die Eiklar zu steifem Schnee schlagen und heben ihn unter die Masse. In einer Pfanne das Butter-Öl Gemisch oder Butterschmalz erhitzen, den Teig einlaufen lassen und von beiden Seiten anbacken. Rohr vorheizen und den Schmarren bei 180° C goldgelb fertig backen.

Tipp: Wenn der Kaiserschmarrn fertig ist, nehmen Sie zwei Gabeln und reißen ihn in gefällige Stücke. Einen Schmarren schneidet man nicht! Nun geben Sie noch Kristallzucker darüber und lassen ihn im Rohr karamellisieren.




nur für kurze zeit




probieren sie auch noch



mehr rezepte




HelloFresh.at - Jetzt bestellen!