Gerollter Kuchen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 100 g Butter
    2 Eidotter
    200 g Mehl
    1 TL Weinstein Backpulver
    80 g Staubzucker
    1/2 P. Bourbon VZ
    Ribiselarmelade

    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Butter und Eier 1/2 h vorher aus dem Kühlschrank nehmen, Backblech mit Backpapier auslegen


zubereitung

1

Mehl mit Backpulver versieben. Zucker mit Staubzucker versieben.

2

Butter mit Zucker, Eidotter zu einem Teig kneten. Mehl unterkneten. Rasch eine glatte Rolle machen und im Kühlschrank 1/2 h rasten lassen.

3

Auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, mit Marmelade dünn einstreichen und wie einen Strudel zusammenrollen.

4

Auf das Backblech legen und im Rohr bei 170 °C rund 35 Minuten backen. Herausnehmen, etwas überkühlen lassen und in fingerbreite Schnitten schneiden.

Tipp: Hier haben Sie ein schnelles, preisgünstiges Dessert.
Mit dem Eiklar machen Sie eine Windbäckerei.

Weitere Kuchen Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte