Eierspeis mit Lachs


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 8 Eier
    2 EL Sojasauce
    Salz
    Pfeffer
    Dill
    1 kleine Zwiebel
    200 g geräucherter Lachs
    3 EL Olivenöl




zubereitung

Die Eier mit der Sojasauce, Salz und Pfeffer verquirlen. Den Dill dazugeben. Die Zwiebel schälen und fein hacken. Den Lachs in Streifen schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Die verquirlten Eier und die Lachsstreifen dazugeben. Alles garen bis die Eier stocken.
 








probieren sie auch noch



mehr rezepte