Limettenhuhn   


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Hühnerfilets
    etwas Safran
    Saft von 2 Limetten

    Paradeisersauce:
    2 Paradeiser
    Saft einer kleinen Limette
    1 EL Petersilie
    100 ml Olivenöl




zubereitung

Safran mit dem Limettensaft vermischen, die Hühnerfilets darin wenden und ca. 1 Stunde stehen lassen.

Paradeisersauce:
Paradeiser klein würfelig schneiden. Mit Limettensaft und Petersilie vermischen. Öl einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Hühnerfilets auf dem Grill beidseitig garen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte