Lattich gedünstet


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 St. Lattich
    1 größere Zwiebel
    2 kleine Paradeiser
    Frische Petersilie
    1 Becher Crème fraîche
    Öl

    Salz, Pfeffer aus der Mühle


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen, fein hacken, Paradeiser und Lattich putzen, waschen, in Stücke schneiden, Petersilie waschen, trocknen, hacken


zubereitung

1

2-3 Esslöffel Öl erhitzen, Zwiebel anschwitzen. Salatstücke dazugeben, mitdünsten, umrühren.

2

Nach 15 Minuten Paradeiser und Petersilie dazugeben, ebenfalls mitdünsten. Ev. etwas Suppe oder Wasser aufgießen. Zudecken und einige Minuten dünsten lassen.

3

Crème fraîche untermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipp: Lattich (römischer Salat) ist auch unter den Namen Sommerendiviei, Kochsalat, Bindesalat oder Romana Salat bekannt. Der Samen diente zur Ölgewinnung und die Blätter eben als Gemüse.

  

Weitere Salat Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte