Paradeisbraten

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 600 g Schweine- oder Rindfleisch (am besten bio)
    Salz, Pfeffer
    Speckstiftl zum Spicken
    Öl zum Braten
    1 Zwiebel
    500 g Paradeiser
    1/8 l Rotwein
    1 St. Zitronenschale, bio
    Majoran, Thymian
    Butterkugel
    1/8 l Rotwein





zubereitung

Fleisch mit Speckstiftln spicken, salzen, pfeffern. Zwiebeln und gewaschene Paradeiser in Stücke schneiden und in Öl anbraten, Fleisch dazugeben, Majoran, Thymian, Zitronenschale dazu, etwas angießen mit Wasser oder Gemüsebrühe. Fleisch rund 1 h garen, herausnehmen, Soß mit Butterkugel binden, mit Rotwein noch einige Minuten köcheln lassen, Soß passieren, Fleisch in Scheiben aufschneiden und anrichten.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch


mehr rezepte