Radieschensalat


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 Bund Radieschen
    1/2 Becher Sauerrahm
    Salz, Pfeffer, MS Senf, Prise Zucker
    frisch geschnittener Schnittlauch
    1 hartgekochtes Ei
    1 EL Öl




zubereitung

Radieschen putzen, waschen, fein blättrig schneiden. Schnittlauch mit Ei verrühren. Sauerrahm mit Gewürzen vermengen und mit Radieschen und Ei gut verrühren und durchziehen lassen.

Tipp:  Radieschen lagert man am besten, wenn man die grünen Blätter entfernt, da sie den Knollen Wasser entziehen. Danach in ein feuchtes Tuch wickeln und ins Gemüsefach im Kühlschrank legen. Einige Tage halten sie sich frisch.








probieren sie auch noch



mehr rezepte