Ribisel-Mascarpone Roulade


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Kristallzucker
    200 g Mehl, glatt
    5 Eier
    Vanillezucker, Prise Salz
    Creme:
    250 g Mascarpone
    120 ml Schlagobers
    4 Blatt Gelatine
    200 g Ribiseln
    80 g Kristallzucker
    Saft einer halben Zitrone


zubereitung

Dotter, Kristall- und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl und steifgeschlagenes Eiweiß mit Prise Salz darunter heben. Backblech mit Backpapier auslegen, Masse aufstreichen und im vorgeheizten Rohr bei 190° C 8-10 Minuten backen. Danach Biskuit in ein feuchtes Tuch einrollen. Creme:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen, Saft der Zitrone erwärmen und Gelatine darin auflösen. Schlagobers steif schlagen, Mascarpone und Zucker einrühren. Creme auf das Biskuit streichen, Ribiseln aufstreuen und einrollen. Einige Stunden gut durchziehen lassen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte