Rindsgulasch I   


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 600 g Wadschinken
    600 g Zwiebel
    1 dl Öl
    1 EL Tomatenmark
    1/2 l Wasser
    3 EL edelsüßen Paprika
    2 Knoblauchzehen gepresst
    Salz, Kümmelpulver
    Majoran
    Zitronenschale fein geschnitten
    Essig
    1 guter EL Mehl zum Stauben




zubereitung

Zwiebel fein schneiden und goldbraun rösten, Paprikapulver rasch beimengen, ablöschen mit einem Spritzer Essig und etwas Wasser. Das in größere Stücke geschnittene Fleisch dazugeben, mit Kümmelpulver, Majoran, Salz, Tomatenmark würzen. Mit etwa 1/2 l Wasser aufgießen, unter öfterem Rühren weichdünsten lassen. Ist der Saft klar geworden, mit Mehl stauben, nochmals aufgießen und verkochen lassen.

Tipp: Wollen Sie mehr Sauce, dann stauben Sie etwas mehr und gießen etwas mehr Wasser zu, immer soviel, dass sich eine mollige Konsistenz ergibt.

Frische Semmeln dazukaufen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte