Ribiselmuffins


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 300 g Ribisel
    Schale einer unbehandelten Limette
    3 Eier
    200 g Zucker
    130 g Mehl
    20 g Speisestärke
    100 g Haselnüsse oder Mandeln
    Backpulver, Salz
    Staubzucker zum Bestreuen


zubereitung

Die Nüsse in einer Pfanne ohne Fett bei kleiner Hitze rösten, danach fein mahlen. Mehl mit Speisestärke, einer Messerspitze Backpulver und der Limettenschale vermischen.
Die Eier mit Zucker und einer Prise Salz cremig mixen. Die Haselnüsse und die Mehlmischung unterheben. Zum Schluß die gewaschenen und von den Rispen entfernten Ribisel untermischen. Die Muffinsformen mit Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Rohr bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. Die Muffins in der Form kurz auskühlen lassen. Dann die Formen stürzen und mit Staubzucker bestreuen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte