Saure Eier


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 6 Eier
    1 EL Fett
    1 EL Mehl
    1 EL feingehackte Zwiebel
    1 EL Essig
    Beizkräutl = Bohnenkraut
    1 Lorbeerblatt
    3 Pfefferkörner
    Prise Salz
    etwas Suppe oder Wasser zum Aufgießen


zubereitung

Einmach zubereiten, Zwiebel unterrühren, hellgelb anrösten lassen, mit Suppe oder Wasser aufgießen, Gewürze beigeben und ca. 20 Minuten köcheln lassen, hin und wieder umrühren. 
Sauce abseihen in eine feuerfeste Schüssel, Eier vorsichtig hinein schlagen, ins Rohr stellen und stocken lassen.  






probieren sie auch noch



mehr rezepte