Schweinsfischerl mit Bambussprossen - Rezept auf kochjournal.at

Schweinsfischerl mit Bambussprossen


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Schweinsfischerl
    200 g Bambussprossen
    Stück rote und grüne Paprika
    1 Handvoll Erbsen
    2 Möhren
    1 Handvoll Zuckerschoten
    5 Knoblauchzehen
    200 g Champignons
    6 EL Öl
    2 EL Sojasauce
    2 EL ZUcker
    Salz, Pfeffer
    Gemüsebrühe oder Suppe zum Aufgeißen
    2 EL Maisstärke
    1/8 l Wasser
    2 EL Sesamöl




zubereitung

Schweinefleisch in Streifen schneiden. Bambussprossen, Paprikaschoten zuputzen, entkernen, in Streifen schneiden. Pilze abwischen, in Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und andrücken.
Wok erhitzen, mit Öl ausschwenken.
Gemüse und Pilze kurz anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen.
Öl in Wok geben, erhitzen, Knoblauch und Chilisauce anbraten. Fleisch mit Gemüse (2-3 Min.) kurzbraten. Sojasauce, Salz, Pfeffer, Zucker und Gemüsebrühe dazugeben. Köcheln lassen und die mit Wasser verrrührte Maisstärke beifügen, kurz durchschwenken und mit Sesamöl beträufeln.






probieren sie auch noch



mehr rezepte