Steaks mit Speck


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Schweinesteaks
    8 dünne Scheiben Speck
    Salz, Pfeffer

    Marinade:
    50 g Schalotten
    3 Knoblauchzehen
    eine halbe Zitrone
    Pfeffer, Majoran
    Olivenöl



zubereitung

Die Steaks mit jeweils 2 Scheiben Speck umwickeln und mit Zahnstochern fixieren.

Marinade:
Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Zitrone (unbehandelt) in Scheiben schneiden.

Die Steaks mit dem Gemüse in eine flache Auflaufform legen. Alles mit ca. 10 EL Olivenöl übergießen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Das Fleisch aus der Marinade nehmen und auf dem heißen Grill auf beiden Seiten ca. 5 Minuten grillen. Evtl. noch salzen und pfeffern.







probieren sie auch noch



mehr rezepte