Selchfleischsuppe


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 600 g Selchfleisch
    Wurzelwerk
    Lorbeerblatt
    1 Zwiebel
     

    Salz, Pfefferkörner


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Wurzelwerk waschen, putzen, Zwiebel schälen


zubereitung

1

Ausreichend Wasser in großem Topf erhitzen. Selchfleisch mit Wurzelwerk und Zwiebel hineingeben.

2

3 Pfefferkörner, Lorbeerblatt dazugeben. Salzen, aber Achtung, Selchfleisch ist schon gesalzen.

3

Gute zwei Stunden köcheln lassen, Schaum abschöpfen.

4

Als Einlage kann man Grieß, Reis, Graupen, Brotwürfel oder auch Erdäpfelwürfel mitkochen.

Tipp:  Selchfleisch kennt man in Österreich, in Deutschland heißt es Rauchfleisch.

Weitere Selchfleisch Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte