Shortbread Fingers


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 100 g Staubzucker
    150 g handwarme Butter
    Prise Salz
    220 g Mehl
    60 g fein gemahlene Nüsse
    Staubzucker zum Bestreuen

  • Nur 1 Euro pro Tag



zubereitung

Zucker, Butter, Prise Salz schaumig rühren, Mehl und Nüsse beigeben und zu glattem Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 1-2 Stunden kalt stellen. Backblech mit Backpapier auslegen, Teig auf bemehlter Arbeitsfläche zu einem ca. 1,5 cm dicken Rechteck ausrollen. Teig auf das Blech legen, mehrmals mit Gabel einstechen und ca. 15 Minuten goldgelb backen. Mit Alufolie abdecken und nochmals etwa 15 Minuten backen. Teig heraus nehmen und noch heiß in 5x2 cm große Stücke schneiden. Mit Staubzucker bestreuen.






probieren sie auch noch



mehr rezepte