Schupfnudeln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g gekochte Erdäpfel
    190 g griffiges Mehl
    50 g Grieß
    2 Eigelb
    Butter


zubereitung

Die gekochten und geschälten Erdäpfel noch warm durch eine Presse oder Wiege drücken, mit den restlichen Zutaten verkneten und kleine Nudeln formen. Nudeln in kochendes Wasser geben und ca. fünf Minuten köcheln bis sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einem Siebschöpfer herausnehmen. Butter zerlassen und die Nudeln kurz darin schwenken.






probieren sie auch noch



mehr rezepte