Saibling-Zander-Roulade


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 EL Butter
    1 Eiklar
    8 Salatblätter
    2 EL Olivenöl
    8 Saiblingsfilets (ohne Haut und Gräten)
    200 ml Schlagobers
    250 g Zanderfilets (je ca. 150g)
    4 Zweige Zitronenmelisse


zubereitung

Zander würfelig schneiden, mit verquirltem Eiklar und 1 Prise Salz vermischen und kurz in den Kühlschrank stellen..
Die Zanderwüfel pürieren, Schlagobers dazugeben und mixen. Die Masse pürieren und kalt stellen.
Saiblingsfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Die Filets mit je einem Salatblatt belegen und die Zandermasse aufstreichen. Straff einrollen und in Mehl wälzen.
Die Rouladen in heißem Öl anbraten und die Butter und Melisse dazugeben. Im vorgeheizten Rohr bei 200 °C ca. 10 Minuten garen. Die Rouladen mit Melissebutter beträufeln.

Dazu passt Risotto.






probieren sie auch noch



mehr rezepte