Schinkenpudding


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Schinken
    1 EL Butter
    2 EL Mehl
    1/8 l Sauerrahm
    3 Eidotter
    2 Eiklar
    Prise Salz, Pfeffer




zubereitung

Aus Butter und Mehl eine lichte Einmach bereiten, mit Rahm aufgießen; Schinken fein schneiden, Eiklar zu festem Schnee schlagen. Nun Eidotter, Schinken zur Mehlschwitze geben, salzen, pfeffern, Eischnee mit gesiebtem Mehl unterheben.
Eine große Puddingform oder mehrere kleine Förmchen befetten und bemehlen, Masse einfüllen und im Wasserbad im vorgeheiztem Rohr rund 1/2 h kochen.
Den Pudding stürzen, mit Gemüse oder mit Salat und Weißbrot servieren.






probieren sie auch noch



mehr rezepte