Tafelspitz


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1,5 kg Tafelspitz
    500 g Rindsknochen
    1 große Zwiebel
    250 g Wurzelwerk (Sellerie, gelbe Rüben, Möhren, 1 St. Lauch)
    1 TL Salz
    einige Pfefferkörner
    Liebstöckl, einige frische Blätter
    frischer Schnittlauch
    3 l Wasser




zubereitung

Wasser auf Herd stellen, zum Kochen bringen. Wurzelwerk zuputzen, waschen und schneiden. Fleisch und Knochen warm waschen.
Fleisch, Knochen, Pfefferkörner ins Wasser geben, salzen und ca. 1,5 h köcheln lassen. Schaum immer wieder abschöpfen.
Zwiebel halbieren, auf Herdplatte ganz dunkel anrösten lassen. Nun Zwiebel, Lauch, Wurzelwerk und Liebstöckl in das Wasser geben und mitköcheln lassen. Nach rund 2 h ist das Fleisch gar, aus der Brühe nehmen und in Scheiben schneiden. Anrichten, mit Suppe übergießen und mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreuen.
Tipp: Dazu passen sehr geröstete Erdäpfel, Apfel- und Semmelkren, Spinat, Kürbis, Schnittlauchsauce.








probieren sie auch noch



mehr rezepte