Walnusscreme


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 200 g Butter
    100 g Rohrzucker
    1 P. Bourbon Vanillezucker (VZ)
    120 g geriebene Walnüsse
    1/8 l Milch
    1 Stamperl Rum

    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Butter eine halbe Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, Walnüsse fein reiben


zubereitung

1

Butter und Zucker, VZ sehr schaumig rühren. Fein geriebene Walnüsse ohne Fett in der Pfanne hell anrösten, das Aroma ist unvergleichlich besser. Aber Vorsicht, die Nüsse immer umrühren und schauen, dass sie nicht dunkel werden, denn sonst sind sie bitter und nicht mehr zu verwenden.

2

Milch aufkochen, Nüsse damit übergießen, Prise Salz beifügen, auskühlen lassen. Diese Masse in die Butter einrühren, Rum dazugeben.

Tipp: Diese Creme eignet sich sehr gut zum Füllen von Torten, Schnitten, Rouladen, Keksen.

 Weitere feine Rezepte mit Walnüssen finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte