Wildpasteten Aufstrich


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 400 g Rehbraten (Hirsch, Hase, Wildschwein)
    100 g Butter
    4 Sardellenringe
    1 EL Preiselbeeren
    1 kleine Zwiebel


    Salz und Pfeffer


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Zwiebel schälen und fein hacken, Sardellenringe fein hacken


zubereitung

1

Butter flaumig abreiben. Das gekochte Fleisch fein cuttern und zur Butter geben.

2

Sardellenringe und Zwiebel hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Preiselbeeren fein abschmecken. Eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

3

Als Brotaufstrich mit frischem Bauernbrot ist das eine schnelle gute Jause.

Tipp: Weitere Aufstrich Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte