Weintrauben in Rum eingelegt


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Trauben, reif und süß
    300 g Rohrzucker
    200 ml Wasser
    200 ml Rum, hochprozentig

    Prise Salz


vorbereitung

Alle Zutaten bereitstellen, Trauben rebeln, waschen, trocknen tupfen, saubere Gläser mit Deckeln


zubereitung

1

Trauben müssen fest und makellos sein. Gut geeignet sind Muskattrauben, weil sie auch eine schöne Süße haben.

2

Wasser und Zucker mit Prise Salz aufköcheln lassen, solange, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Trauben einlegen und 10 Minuten ziehen lassen. Nicht kochen, damit die Trauben nicht aufplatzen.

3

Trauben mit Schöpflöffel herausnehmen. Sirup solange kochen, bis er Fäden zieht. Vom Herd nehmen und auskühlen lassen. Rum einrühren.

4

Trauben in die Gläser füllen und mit dem Sirup auffüllen und ganz damit bedecken. Gut verschließen und zwei Wochen kühl und dunkel lagern. Danach eine Kostprobe machen.

Tipp: Weitere Trauben Rezepte finden Sie hier.





probieren sie auch noch



mehr rezepte