Apfelauflauf mit Mandelguss


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Äpfel
    2 EL Butter
    100 g Rohrohrzucker
    1/2 TL Zimt
    2 EL Orangeat und Zitronat, 1 kleine Tasse Rosinen
    Zitronensaft zum Beträufeln
     

    Mandelguss
    5 Eier
    140 g Zucker
    150 g geschälte und geriebene Mandeln
    Prise Salz




zubereitung

Äpfel waschen, schälen, Kerngehäuse entfernen, mit etwas Zitronensaft beträufeln. Rosinen waschen, trocknen, mit klein gehacktem Zitronat und Orangeat, Zucker und Zimt verrühren und die Äpfel damit füllen.
Auflaufform ausfetten, Äpfel hineinstellen und mit Mandelguss übergießen.
Für den Mandelguss Eidotter und Zucker schaumig rühren, fein geriebene Mandeln untermengen. Eiklar mit Prise Salz zu steifem Schnee schlagen und unterheben. Die Masse über die Äpfel streichen und bei 175°C rund 30 Minuten im Rohr backen.
Tipp: Dieser Auflauf schmeckt warm oder lauwarm am besten, aber auch kalt ist er gut!








probieren sie auch noch



mehr rezepte