Amaretti

Amaretti
Foto: gänseblümchen / PIXELIO
  • Zutaten

100 g Staubzucker
2 Eiklar
Prise Salz
1/2 Fläschchen Bittermandelöl
200 g Mandeln
  • Zubereitung

Mandeln in kochendes Wasser geben für ca. 2 Minuten, schälen. Fein reiben und mit der Hälfte des Zuckers und Bittermandelöl mischen.
Eiklar zu steifem Schnee schlagen, restlichen Zucker dazu und noch weiter schlagen.
Mandelmischung unter den Schnee heben. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das mit Papier ausgelegte Backblech setzen und ca. 12-15 Minuten bei 175° C backen.
Nach einiger Zeit mit Staubzucker bestreuen in gut verschließbarer Dose aufbewahren.

Passende Rezeptkategorien

Produktempfehlungen *

Backen - Das Buch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

Zwilling Messerset

Zerkleinerer

Soda Stream

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Amaretti

Zutaten:

100 g Staubzucker
2 Eiklar
Prise Salz
1/2 Fläschchen Bittermandelöl
200 g Mandeln
  Amaretti
Foto: gnseblmchen / PIXELIO
 
Zubereitung:



Mandeln in kochendes Wasser geben für ca. 2 Minuten, schälen. Fein reiben und mit der Hälfte des Zuckers und Bittermandelöl mischen.
Eiklar zu steifem Schnee schlagen, restlichen Zucker dazu und noch weiter schlagen.
Mandelmischung unter den Schnee heben. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das mit Papier ausgelegte Backblech setzen und ca. 12-15 Minuten bei 175° C backen.
Nach einiger Zeit mit Staubzucker bestreuen in gut verschließbarer Dose aufbewahren.