Anisstangerln


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 2 Eier
    150 g Staubzucker
    1 P. Bourbon Vanillezucker
    150 g Mehl

    1 TL gemahlener Anis, 1 Prise Salz, ganzer Anis zum Bestreuen


vorbereitung

Alle Zutaten vorbereiten; Backblech mit Papier auslegen, Mehl und Zucker sieben; Wasser erhitzen, Spritzsack vorbereiten


zubereitung

1

In einer hitzebeständigen Schüssel Zucker, Eier, Vanillezucker über Wasserdampf schaumig rühren, vom Herd nehmen, kalt schlagen.

2

Mehl, gemahlenen Anis, Salz unterheben.

3

Masse in Spritzsack füllen, auf Papier Stangerln dressieren, mit Anis bestreuen und bei 180 °C goldgelb backen. Mit einem langen Messer rasch vom Blech nehmen.

Tipp: Sie können einige Stangerln um einen längeren Stiel drehen, dann haben Sie Spiralen.
Weitere Anisrezepte finden Sie hier.








probieren sie auch noch



mehr rezepte