Zwetschken-Streuselkuchen

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 80 g Zucker
    80 g Butter
    2 Eier
    1/8 l Milch
    1/2 P. Germ
    350 g Mehl
    1 kg Zwetschken
    Streusel:
    150 g Butter
    100 g Nüsse
    100 g Staubzucker
    1 schwaches TL Zimt
    200 g Mehl





zubereitung

Germteig bereiten und an einem warmen Ort ca. 1/2 h gehen lassen.
Für den Streusel alle Zutaten (außer Butter)gut vermengen. Butter erwärmen und den Teig mit der zerlassenen Butter beträufeln und dann kleine Bröckchen herstellen.
Backblech mit Backpapier belegen, den aufgegangenen Germteig 2-Finger dick ausrollen und auf das Blech legen.
Die gewaschenen und entsteinten Zwetschken auf den Teig geben und Streusel darüber streuen. Nochmals gehen lassen und im Rohr bei guter Hitze ca. 25 Minuten backen.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte