Paradeiskraut


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Sauerkraut
    etwas Wasser
    Salz, Kümmel
    3 Erdäpfel
    etwas Paradeismark, Mehl und Fett




zubereitung

Sauerkraut mit wenig Wasser, Salz und Kümmel weichkochen. Auskühlen lassen.
Die Erdäpel schälen, roh reiben und zum Sauerkraut geben. Einige Löffel Paradeismark untermischen.
Mit dem Fett und dem Mehl eine leichte Einbrenn machen, mit Wasser aufgießen, zum Kraut dazugeben und verkochen.








probieren sie auch noch



mehr rezepte