Salbeibutter

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 4 Salbeiblätter
    60 g Butter
    2 Knoblauchzehen, feinst gehackt





zubereitung

Salbeiblätter waschen, trocken tupfen, Butter zerlassen und erhitzen (nicht so heiß, dass die Butter dunkel wird), Knoblauchpaste und Salbeiblätter in die Butter geben und kurz andünsten.
 

Tipp: Passt gut zu Nudelgerichten oder auch zu Ofenerdäpfeln.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte