Steirisches Wurzelfleisch   

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 750 g Schweinsschulter mit Schwarte
    1 Schuss Essig
    Salz, Pfeffer
    Lorbeerblatt
    Wacholderbeeren
    1 Sellerieknolle
    5 Karotten
    1 Stange Lauch
    1 Zwiebel
    Schnittlauch, Kren





zubereitung

Schweinsschulter in kaltem Wasser zustellen, Essig beigeben, salzen, pfeffern, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren, weich kochen. Sellerie, Möhren und Lauch schälen und feinnudelig schneiden. In leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen und abschrecken.
Das Fleisch aus dem Sud nehmen und warm stellen. Fleischfond noch einmal aufkochen und fein geschnittene Zwiebelstreifen darin weich kochen. Die Gemüsestreifen zugeben und erwärmen.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte