Rehragout

Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 500 g Rehfleisch (Schlögel)
    1 EL Fett
    Prise Zucker
    1/8 l Rotwein
    1 EL Balsamicoessig
    etwas Abrieb einer Bio Orange
    50 g Speck
    Wurzelwerk
    1 EL Mehl
    etwas Paradeismark
    1/2 Becher Rahm


    Salz, Pfeffer
    1 Thymianzweigerl


zubereitung

Fett erhitzen, Zucker und Zwiebel goldgelb bräunen, kleinwürfelig geschnittenen Speck  unterrühren, geschnittenes Wurzelwerk beifügen, das würfelig geschnittene Fleisch hinein geben, umrühren, Paradeismark und 1 EL Balsamicoessig dazu geben, mit etwas Suppe aufgießen, aufkochen lassen, danach
und  salzen, pfeffern, Thymianzweigerl und Orangenabrieb dazu. Aufköcheln lassen, Rotwein dazugeben und mit Rahm binden.
Tipp: 1 EL Preiselbeeren in die Sauce geben schmeckt sehr gut.





produktempfehlungen *




* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.





probieren sie auch noch



mehr rezepte