Süßer Bohnenstrudel

Süßer Bohnenstrudel
  • Zutaten

Strudelteig
1 Dose gekochte, weiße Bohnen
200 g Feinkristallzucker
80 g Grieß
1 Prise Salz
3 große Äpfel
120 g Butter
1 Becher Schlagrahm
Zimt, Saft und Abrieb einer halben Bio Zitrone
Butter zum Bestreichen
 


  • Zubereitung

Bohnen abseihen, kurz abwaschen und kurz mixen. Äpfel waschen, schälen, klein würfelig schneiden, Zitronensaft und -abrieb, Zimt, Zucker darauf geben.
Butter leicht erhitzen, Grieß goldgelb anrösten, mit Bohnen, Zucker, Äpfeln und Schlagrahm vermischen. Strudelteig herstellen, ausziehen, 2/3 des Teiges mit der Fülle bestreichen, einrollen, mit Butter bestreichen und bei 18°C ca. 25 Minuten backen.
Tipp: Zum Bestreichen kann man auch verquirltes Ei nehmen.

Produktempfehlungen *

Weihnachtskekse

Gourmet Adventkalender

Gourmet Adventkalender

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Jahreszeiten Kochbuch Richard Rauch

Gebäckdosen

Küchenmaschine

Rösle Schüsselset

* Wenn Sie hier auf ein Produkt klicken und über diesen Link einkaufen, bekommen wir von ihrem Einkauf eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.


Ser Bohnenstrudel

Zutaten:

Strudelteig
1 Dose gekochte, weiße Bohnen
200 g Feinkristallzucker
80 g Grieß
1 Prise Salz
3 große Äpfel
120 g Butter
1 Becher Schlagrahm
Zimt, Saft und Abrieb einer halben Bio Zitrone
Butter zum Bestreichen
 


  Ser Bohnenstrudel
Foto: pixabay.com
 
Zubereitung:



Bohnen abseihen, kurz abwaschen und kurz mixen. Äpfel waschen, schälen, klein würfelig schneiden, Zitronensaft und -abrieb, Zimt, Zucker darauf geben.
Butter leicht erhitzen, Grieß goldgelb anrösten, mit Bohnen, Zucker, Äpfeln und Schlagrahm vermischen. Strudelteig herstellen, ausziehen, 2/3 des Teiges mit der Fülle bestreichen, einrollen, mit Butter bestreichen und bei 18°C ca. 25 Minuten backen.
Tipp: Zum Bestreichen kann man auch verquirltes Ei nehmen.