Grammelstrudel


 
Rezept drucken Rezept speichern


Zutaten

  • 1 kg Erdäpfel, mehlig
    Salz
    150 g Mehl
    2 Eier
    1 EL Butter
    1 verquirltes Ei zum Bestreichen

    Fülle
    300 g Grammeln
    Salz, Pfeffer, ger. Muskatnuss
     




zubereitung

Erdäpfeln waschen, kochen, schälen, durchpressen, salzen, mit Eiern, Butter vermengen, Mehl untermengen, rasch zu glattem Teig verarbeiten. Auswalken, nicht zu dünn, die gewürzten Grammeln aufstreuen, Teig zurollen, an den Enden und oben mit Ei bestreichen. Im Rohr bei 180°C rund 30 Minuten backen.
Tipp: Zu diesem deftigen Gericht passt ein grüner Salat sehr gut!








probieren sie auch noch



mehr rezepte